10 Jahre Nordbahngemeinden mit Courage

Schöner wär’s, wenn es diesen Verein nicht geben müsste.

Schöner wär’s, wenn das Leben von Demokratie und Toleranz ganz selbstverständlich wäre.

Schöner wär’s, wenn alle Menschen sich mit Respekt begegnen, unabhängig von äußeren Merkmalen und Überzeugungen.

Schöner wär’s, wenn alle Menschen friedlich wären.

Schöner wär’s, wenn Menschenrechte überall gelten würden.

Trotzdem feiern wir und lassen uns musikalisch von Bettina Wegner und Karsten Troyke begleiten.

Wir freuen uns auf schöne und friedliche Begegnungen mit vielen verschiedenen Menschen, die unsere Vision teilen und unsere Arbeit unterstützen im Sinne von Demokratie, Meinungsfreiheit und Menschenrechten.

Wir hoffen, Sie und Euch um 19 Uhr im Landgasthaus und Hotel Weisser Hirsch Borgsdorf in der Friedensallee 2 begrüßen zu dürfen.

© 2018 Nordbahn mit Courage

Erstellt mit Wix.com.