Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

10.01.2018

Auch dieses Jahr wollen wir wieder mit zwei Veranstaltungen den Opfern des Nationalsozialismus gedenken. Um 18:00 Uhr findet in der Kirche Borgsdorf unter dem Motto "Zog nit keyn mol, az du geyst dem letstn veg" eine Lesung von Texten Gestorbener und Überlebender statt. Wir wollen damit an das unvorstellbare Leid, den Mut, die Lebenslust, die Kreativität und den Trotz des Widerstands gegen den Nationalsozialsimus erinnern. Begleitet wird die Lesung von Henriette Nestler und Petra Tjardes, die jüdische Lieder spielen. Ebenfalls um 18:00 Uhr findet in der Kirche Schildow eine Lesung von Sigrid Moser mit musikalischer Begleitung von Annette Wizisla (Klavier) statt.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

© 2018 Nordbahn mit Courage

Erstellt mit Wix.com.